Kletterfilme und Serien – meine Favoriten

by Sabrina

Benni und ich sind im Kletterfieber… wahrscheinlich ist das den meisten schon aufgefallen *haha* Ein Glück, dass wir beide so gehyped sind. Wir haben die letzten Wochen tatsächlich so gut wie jeden Abend einen Kletterfilm oder eine Kletterserie geschaut. Leider sind wir jetzt auch “durch”… hier kommt meine Liste der Filme und Serien die wir in den letzten Wochen zum Thema Klettern geschaut haben. Vielleicht ist ja etwas dabei, was ihr noch nicht kennt. 🙂

Filme

Einige der Filme sind natürlich auch über die Grenzen der Klettersportler bekannt geworden – zurecht. Sie sind teilweise spannender als jeder Krimi *haha*

Free Solo

Den Film kennt wahrscheinlich fast jeder. Die Free Solo Besteigung des El Capitan im Yosemite Park von Alex Honnold. Richtig spannend und irgendwie schon ein Klassiker. Verfügbar bei: amazon prime (leihen)


Durch die Wand

Ein wirklich wirklich grandioser Film. Tommy Caldwell und sein Partner Kevin Jorgeson eröffnen am El Capitan die schwerste Mehrseillängenroute der Welt. Dieser Film hat mich so gefesselt – mehr noch als Free Solo um ehrlich zu sein. Tommy ist unfassbar sympathisch und witzig. Einer der Dokus die ich mir mit Sicherheit nochmal anschauen werde! Verfügbar bei: NETFLIX


Valley Uprising

Tatsächlich bin ich durch eine “Lynn Hill Filme” Google Anfrage auf diese Doku gestoßen. Auch wenn Lynn Hill hier nicht wirklich viel zu sehen ist, hat mich die Doku alles andere als enttäuscht 🙂 Ich hab sie mir sogar zweimal innerhalb von 4 Wochen angesehen. Ich mag den Spirit und die ganze Entstehungsgeschichte rund um den El Capitan im Yosemite Park einfach. Verfügbar bei: amazon prime


Cerro Torre

David Lama… als er 2019 in Kanada verunglückte war ich schlichtweg fassungslos. Ich kann eigentlich nicht viel mehr dazu sagen. Ein ganz großer Verlust für die Bergwelt… Verfügbar bei: RED BULL TV und amazon prime


Am Limit

Die Huberbuam … mah ich muss gestehen, ich war ja ne Zeit lang ein richtiges Fangirl. Bei uns an der Uni wurden immer wieder Vorträge gehalten. Ich durfte dort schon meinen Reini live sehen (und auch Foto & Autogramm abstauben) und 2010 war ich auch auf nem Vortrag vom Thomas Huber (hab mir ein signiertes Plakat gegönnt). Ich war gleich hin und weg. So sympathisch und lustig die Zwei. Naja, am Limit sollte man definitiv gesehen haben. Verfügbar bei: YouTube (Vollversion sogar gratis)

Bavarian Direct

Bavarian Direct – Huberbuam from Timeline Production on Vimeo.

Bavarian Direct ist erst seit diesem Jahr verfügbar. Wenn man die zwei mag, dann ist sowieso jeder Film mit ihnen ein Highlight ;-). Verfügbar bei: Vimeo (leihen)


Free Solo von Alexander Huber

ALEXANDER HUBER – Free Solo, Trailer from Huberbuam on Vimeo.

Wenn wir schon bei den Huberbuam sind, dann kann ich auch die Doku von Alexander Huber über seine Free Solo Touren sehr empfehlen. Vor allem erfährt man hier sehr viel über seine Gedankenwelt, inklusive Gastauftritt von Reini 😉 Verfügbar bei: Vimeo (leihen)


Serien

Was soll ich sagen… RED BULL TV war für uns die Entdeckung des Jahres *haha* (kann online oder über apple TV geschaut werden). Hier die zwei sehenswertesten Serien auf RED BULL TV zum Thema Klettern.

REEL ROCK

Reel Rock ist sowas von grandios. Die Episoden sind meist recht kurz (ca. 20 Minuten), manchmal aufeinander aufbauend und bedienen so ziemlich ALLES was mit Felsen/Klettern zu tun hat. Ich hab’s wirklich geliebt. Besonders hervorheben sollte man auch, dass die mediale Welt der Kletterer auch endlich mal einige weibliche Superstars portraitiert. Wirklich ganz ganz großes Kino in ganzen 6 Staffeln. Verfügbar bei: RED BULL TV

10 am on a Tuesday with Sasha DiGiulian

Ein etwas anderes Format. Man könnte fast sagen es ist ein VLOG. Jeden Dienstag kommt eine neue Episode online bei der man Sasha durch den Tag begleitet. Durchaus spannend zu sehen wie der Tag einer professionellen Kletterin aussieht. Verfügbar bei: RED BULL TV

First Ascent – Klettern am Limit

Zugegeben, nach der Red Bull TV Entdeckung (es gibt dort übrigens noch viel mehr Filme/Serien zum Thema Klettern) kann First Ascent fast nicht mithalten. Ich hab zwei Episoden probiert, aber so wirklich gefesselt hat mich die Serie dann doch nicht. Eigentlich gehört sie ja dann auch gar nicht in diesen Blogpost… aber ich dachte der Vollständigkeit halber erwähne ich sie auch noch. Verfügbar bei: amazon prime (kaufen)

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Comment

*Mit der Nutzung dieses Formulars, erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden. (Keine Angst, ich stell damit schon keinen Unfug an ;-) )

Hier gibt's Cookies... leider nicht die essbaren... nur die nervigen Internetcookies – sollen angeblich recht schlau sein, helfen zu verstehen was euch hier taugt. Ich bin ja dafür, dass sie unbenannt werden – bei Cookies denkt man doch sofort ans Essen... Na wie auch immer... ihr kennt das Spiel. Stimme zu Read More