Subscribe to newsletter

Du möchtest nichts mehr verpassen? Dann trag dich doch für den Newsletter ein und bleibe am Laufenden.

Warum Vegan?

Der Grund warum ich angefangen habe vegan zu leben, war in erste Linie die Gesundheit. Doch je länger ich mich mit dem Thema Veganismus auseinandergesetzt habe, umso mehr wurde mir klar, dass es beim Konsum tierischer Lebensmittel nicht nur um mich geht. Es geht um alle. Es geht um die vielen hungernden Menschen, um die unzähligen Tiere die gequält und geschlachtet werden, um die Umwelt und um nachfolgende Generationen.

Meine 6 Gründe im Überblick

1) Gesundheit

Entgegen der weitläufigen Meinung vegane – rein pflanzliche – Ernährung wäre ungesund,wurde ich durch das Buch „The China Study“ von T. Collin Campbell eines besseren belehrt.  

2) Menschen
Erst als ich mich mit dem Thema Veganismus auseinandergesetzt habe, musste ich erfahren, dass durch den hohen Konsum  tierischer Lebensmitteln in der westlichen Welt, täglich unzählige Menschen anderorts sterben müssen. 

3) Tiere

Das wohl offensichtlichste Argument.

4) Umwelt

Autos sind das Problem? Weit gefehlt… Die Umweltbelastung durch den Konsum von tierischen Lebensmitteln, angefangen vom CO2 Ausstoß der Nutztiere bis hin zum übermäßigen Wasserverbrauch, sind weit höher als weitläufig bekannt.

5) Unabhängigkeit

Der freie Wille… ein Mythos unserer Zeit? Kontrolle und Fremdeinflüsse stehen hoch im Kurs. Vieles ist uns allen bekannt aber viel mehr ist uns unbekannt. Ich entziehe mich jedenfalls, durch meinen veganen Lifestyle, dem Einfluss von Lebensmittel- und Pharmaindustrie.

6) Nachhaltigkeit

Der letzte Grund vereinigt alle bereits erwähnten Gründe.

Was sonst so los ist...

Join to Instagram